Eberhard Hauser

hat als einer der ersten professionellen Coaches in Deutschland bereits in den 1980er Jahren wesentliche Grundlagen für die Coaching-Praxis erarbeitet. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern des DBVC ist seit 2004 Mitglied des Vorstandes des DBVC. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind innovative Konzepte zur Post-Merger-Integration und zum Executive Management Development.

 


Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser? Eberhard Hauser im Gespräch mit Top-Managern

Diskussion auf dem DBVC Coaching-Kongress 2012

 

Berater und Coaches stoßen – ebenso wie HR-Experten - mit ihren Konzepten und Methoden beim Top Management immer wieder an scheinbar unüberwindliche Grenzen. Was jedoch bewegt Menschen, die Gesamtverantwortung für ein Unternehmen tragen? Wie behalten sie den Überblick, wie navigieren sie in unsicherer Umgebung, wie halten sie die Balance zwischen Vertrauen und Kontrolle? Und wie können sie durch Coaches wirkungsvoll unterstützt werden? Eine dialogische Erkundung.

 

Talk Gäste:

 

Anno Lederer (Vorsitzender des Vorstands der GAD eG)

 

Karl Ferdinand Prinz von Thurn und Taxis (selbstständiger Unternehmens-berater)

 

Heribert Rohrbeck (Sprecher der Geschäftsführung der Unternehmens-Gruppe Bürkert Fluid Control Systems)

 


Spieldauer der DVD: ca. 45 min.

Bestell-Nr.: ck12-12

Preis (inkl. 19% USt.): 20,00 €

 


Coaching-Architektur: klare Rollen und Verantwortung im Coaching-Prozess.

Vortrag auf dem DBVC Coaching-Kongress 2008

 

Ein wichtiger Teil professioneller Auftragsklärung im Coaching ist der Abgleich der Erwartungen, die Coach und Coachee aneinander haben. Dies reicht aber oft nicht aus. Weitere wichtige „Mitspieler“ sind die Vorgesetzten des Coachee und die koordinierenden HR-Experten – und auch diese haben Erwartungen. Oft unausgesprochen geht es dabei um die Frage der Verantwortung: wer hat welchen Beitrag zu liefern zum Erfolg der Maß-nahme? Wer ist wem gegenüber Rechenschaft schuldig für den Erfolg oder Misserfolg des Coaching? Anhand der Ergebnisse eines Forschungsprojektes von hauserconsulting und der Universität Augsburg werden Perspektiven für das Vermeiden von „or-ganisierter Unverantwortlichkeit“ (Beck) entwickelt.


Spieldauer der DVD: ca. 46 min.

Bestell-Nr.: ck08-08

Preis (inkl. 19% USt.): 10,00 €

 


Bestellung

 

Bestellen Sie Coaching-Wissen auf DVD mit unserem Bestellformular. Tragen Sie in das Bestellformular die  Bestellnummern der gewünschten Einzel-DVDs bzw. Bestseller-Pakete ein und schicken Sie uns das Formular per E-Mail an info@dbvc-gmbh.de oder per Fax an +049 541 5804809.

 

⇒ Bestellformular

 

 

Übersicht der Beiträge


Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle bestellbaren DVDs der DBVC Coaching-Kongresse 2008 und 2012.

 

Übersicht der Einzelbeiträge

Übersicht der DVD Pakete