DBVC Sachverständigenrat (SVR)

Flyer zum DBVC Sachverständigenrat

Flyer des SVR herunterladen

Warum ein Sachverständigenrat für Coaching?

Coaching hat in unserer Gesellschaft im Allgemeinen und der Wirtschaft im Speziellen stark an Bedeutung gewonnen. Damit verbunden ist jedoch auch ein undurchsichtig gewordener Markt von Anbietern, Inhalten, Methoden und Qualitätsstandards. Konflikte und Diskussionen zwischen Coaching-Anbietern, -Auftraggebern und -Klienten ergeben sich dadurch immer häufiger. Aus diesem Grund hat der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) den Sachverständigenrat (SVR) ins Leben gerufen. 


Anlaufstelle DBVC Sachverständigenrat
Der DBVC hat mit dem SVR eine Anlaufstelle geschaffen, die bei unklaren Situationen in Coaching-Beziehungen und Fragen zu Methodenkompetenzen, Settings, Qualitätsansprüchen und Haftungsproblemen auf Anfrage fachlich unterstützt und objektiv beurteilt. Der SVR besteht aus kompetenten Senior Coaches, die sich bei inhaltlichen Konflikten, Meinungsverschiedenheiten zwischen Parteien oder gar juristischen Streitigkeiten als neutrale Anlaufstelle anbieten. Indem aktuelles und relevantes Wissen der Coaching-Branche herangezogen wird, kann der SVR aus einem objektiven Standpunkt heraus Positionen prüfen, Situationen bewerten, Stellung beziehen und Empfehlungen abgeben. Das Ziel dabei ist, Sicherheit in unklaren Situationen (wieder)herzustellen, sodass Entscheidungen auf einer soliden und durchdachten Informationsgrundlage getroffen werden können. 



Der Sachverständigenrat ist eine Anlaufstelle, die …

… Wissen und Forschungsergebnisse heranzieht,

… unterschiedliche Positionen prüft,

… Situationen bewertet,

… Stellung bezieht und

… Empfehlungen abgibt.



Anfragen

Ihre Anfragen können Sie schriftlich und direkt an den Sachverständigenrat des DBVC stellen. Anfragen werden in der Regel kostenfrei behandelt.

Kontakt: svr@dbvc.de 



Die Mitglieder des Sachverständigenrates

Vorsitzender des Sachverständigenrates

» Prof. Dr. Walter Schwertl





» Prof. Dr. Eckard König





» Dr. Karin Martens-Schmid





» Dr. Hüseyin Özdemir




 


» Dr. Walter Spreckelmeyer





» Stefan Stenzel





» Prof. Dr. Monika Zimmermann





Ombudspersonen

Die auftretenden Anfragen der Vergangenheit haben gezeigt, dass es einen Bedarf an Unterstützung für Personen gibt, die sich als Betroffene qualitativ minderwertigen und scharlatanhaften Coachings sehen und damit unzufrieden sind. 

Bei Bedarf kontaktieren Sie uns gerne über die DBVC Geschäftsstelle. Unser Ombudsmann Herr Dr. Schwertl steht zur Beratung und – falls alle Parteien einverstanden sind – für Vermittlungsgespräche zur Verfügung.

 

Ombudsmann

Dr. Walter Schwertl, Senior Coach DBVC

Woran erkennt man „gutes“ Coaching und was ist „Nicht-Coaching“? 

Erste Anfragen an den SVR haben gezeigt, dass es sehr schwer sein kann, Coaching-Qualität bzw. Mangel an Qualitätsstandards zu erkennen. Einen Beitrag hierzu bildet das 5 Punkte-Programm des SVR, in dem Erkennungskriterien auf der Basis des vom DBVC veröffentlichten Kompendiums „Coaching als Profession“ zusammengefasst sind. 

5 Punkte-Programm 

Woran sich gute Coaches messen.

1. Der Coach führt einen ordentlichen Geschäftsbetrieb mit entsprechenden Räumen, Ausstattung und einem transparenten Angebot. Das Konzept und die Methodik des Coachs ist öffentlich nachvollziehbar, ideologiefrei und entspricht wissenschaftlichen Standards.

2. Ein Coaching-Vertrag wird freiwillig geschlossen und beinhaltet alle Rahmenbedingungen wie z.B. die zeitliche Erfassung der Leistungen, Ziele, Kosten, und Ergebnisüberprüfung und ist jederzeit von beiden Parteien kündbar.

3. Der ehrbare Coach behandelt alle Informationen streng vertraulich, bewahrt dabei eine unabhängige, neutrale Position, arbeitet ausdrücklich im Sinne einer Allparteilichkeit und setzt die zur Verfügung stehenden Ressourcen in einem effektiven Kosten-Zeit-Methoden-Verhältnis ein.

4. Der Coach hat eine fachlich ausgewiesene und anerkannte Ausbildung und legt seinen Leistungsausweis offen. 

5. Die Coaching-Arbeit ist unvoreingenommen und im Grundsatz ergebnisoffen, orientiert sich einzig am Kundennutzen. Einzig der Klient bestimmt und verantwortet sein Erkennen, Entscheiden und Handeln ebenso wie sein Nicht-Handeln.

Neuigkeiten 

24.07.2020

Mitglieder:

DBVC begrüßt sein 500. Mitglied

In seinem aktuell 15. Verbandsjahr ist der DBVC auf 500 Mitglieder gewachsen. Frank Bönning, Coach und Berater aus Essen, ist seit Juni 2020 500. Mitglied des führenden deutschen Business Coaching-Verbandes!

Erfahren Sie mehr...

19.06.2020

Mitgliederaktion:

» Anmeldung Vortrag & Mini-Workshop: "Von Mensch zu Mensch – aktives  Empfehlungsmarketing für das Coaching Business"?

Erfahren Sie mehr...

27.05.2020

Studie: 

Digital Disruption in the Coaching Industry: An analysis 
of the impact of process digitalization on coaching

Eine aktuelle Studie der Munich Business School braucht Ihre Unterstützung! 

Erfahren Sie mehr...

12.05.2020

Virtuelle Grüße vom 7. DBVC Regionalgruppenleiter-Meeting

Die Gremienarbeit im DBVC geht weiter! Foto hier ansehen...

06.05.2020

Corona akut: 
Professionelle 

Business Coaches helfen 

Unsere Mitglieder unterstützen mit einer pro bono-Aktion mit dem, was unsere Stärke ist – professionelles Business Coaching!

Mehr erfahren!

23.04.2020

Studie: 

Ergebnisorientierte Selbstreflexion im Coaching und ihre Auswirkung auf die Work-Life-Balance

Eine aktuelle Studie der Euro-FH Hamburg braucht Ihre Unterstützung! 

Erfahren Sie mehr...

15.04.2020

Studie: 
Einfluss von Vertrauen auf die Coachingeffektivität  

Eine aktuelle Studie der technischen Universität Darmstadt im Fachgebiet Marketing & Personalmanagement braucht Ihre Unterstützung! 

Erfahren Sie mehr...

15.04.2020

Studie: 
Zusammenhang von Gesundheit und Beratungsqualität

Eine aktuelle Studie der Goethe Universität Frankfurt im Bereich Arbeitspsychologie braucht Ihre Unterstützung! 

Erfahren Sie mehr...

09.04.2020

Kooperation: 
CAI® World – Plattform für Online-Coaching

Der DBVC und die CAI® GmbH haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, mit dem DBVC Mitglieder von Vergünstigungen auf Lizenzen von CAI® World profitieren.

Mehr erfahren unter dbvc.de/kooperationen

08.04.2020

Corona akut: 
Pro bono-Coaching für Führungskräfte, Selbstständige und Privatpersonen 

Mehr erfahren unter www.dbvc.de/corona-coaching!

06.04.2020

Corona akut: 

DBVC Aktionen für Mitglieder und von Mitgliedern

Mehr erfahren unter www.dbvc.de/corona!

25.03.2020

Corona-Petition vom Roundtable Coaching an Bund- und Länder!

Auf Initiative des Roundtable Coaching (RTC) und der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB) ist an die entsprechenden Bundes- und Landesministerien eine Petition aufgrund der laufenden Corona-Krisensituation eingereicht worden.

Mehr erfahren!

17.03.2020

Corona-Krise: Jetzt Petition unterstützen für Coaches!

Auf Initiative des Berufsverbandes für Training, Beratung und Coaching gibt es eine Petition, die finanzielle Unterstützung für die Weiterbildungsbranche erreichen will. Jetzt unterstützen unter openpetition.de/!jyhbp

Mehr erfahren!

06.03.2020

Aufruf zur Teilnahme an Delphistudie: Coaching 2030

 

Um ein klareres Bild der Zukunft des Coachings bis 2030 zu erhalten, hat sich eine Forschungsgruppe der Fachhochschule Nordwestschweiz und der SRH Berlin University of Applied Sciences gebildet und eine Delphistudie initiiert. Angesprochen sind alle Coaches und Coaching-Experten, sich etwa 15 min Zeit für einen Fragebogen mit Zukunftszenarien für Coacing zunehmen. 

Mehr erfahren!

18.02.2020

Positionspapier "Beleuchten, was ausgeblendet wurde"
Lesen Sie mehr im vierten Positionspapier des DBVC Präsidiums und erfahren Sie hier mehr über die Positionspapiere!

05.02.2020

Kooperation mit IOBC e.V. 

Der DBVC ist Initiator, Gründungsmitglied und Kooperationspartner der International Organization for Business Coaching e.V. (IOBC) – einem internationalen Dachverband zur weltweiten Sicherung und Entwicklung von Qualität, Seriosität und Professionalität im Coaching.  DBVC Mitglieder erhalten durch die Kooperation eine IOBC Mitgliedschaft samt Zertifizierung.

Mehr erfahren!

07.01.2020

Neuer Fachausschuss "Coaching in der digitalen Welt"

Inhaltlich wird sich der neue Fachausschuss mit den Herausforderungen des digitalen Wandels für das Coaching, insbesondere das Führungskräfte-Coaching befassen. Erfahren Sie mehr!

20.11.2019

Veranstaltung mit Hirnforscher Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth
Kleine Nachlese zur Veranstaltung am 14.11.2019 in Stuttgart.

Erfahren Sie mehr!

05.11.2019

Nachruf: Dr. Werner Vogelauer

Unser langjähriges Mitglied Dr. Werner Vogelauer ist am 10. Oktober 2019 in St. Pölten / Österreich nach mehreren Jahren Krankheitsweg verstorben. Als „Sir Werner“ werden wir ihn stets in dankbarer Erinnerung behalten.

Zum Nachruf

22.10.2019

Neuer Fachausschuss "Coaching in sozialen und öffentlichen Unternehmen"

Der DBVC hat einen neuen Fachausschuss, dessen Anliegen es u.a. ist, die Spezifika von Coaching in in sozialen und öffentlichen Unternehmen herauszuarbeiten.

Erfahren Sie mehr!

28.08.2019

NEU! DBVC Kompendium mit Professionsstandards

 

Unverzichtbares Nachschlagewerk für den Coaching-Markt und verbindlicher Standardkanon für DBVC Mitglieder: Das neu aufgelegte, aktualisierte »DBVC Kompendium« zum kostenfreien Download ist da. 

Erfahren Sie mehr!

03.07.2019

DBVC ist Partner des 6. "Coaching meets Research» Kongress"

Der DBVC ist offizieller Partner des 6. Internationalen Coachingkongress «Coaching meets Research ... Coaching Essentials 1980 – 2050». 

Erfahren Sie mehr!

10.05.2019

Erster staatlich zertifizierter Bachelorstudiengang für Business Coaching mit DBVC Professionsstandards

Der staatlich zertifizierte Bachelor-Studiengang „Sozialpädagogik, Management & Business Coaching“ an der iba bildet die Qualitätsstandards des DBVC ab.

Erfahren Sie mehr!

25.04.2019

Fragen und Antworten zur Aufnahme in den DBVC

Wir haben die wichtigsten und häufigsten Fragen, die uns täglich zum Thema "Aufnahme in den DBVC" erreichen, sortiert und beantwortet. 

Erfahren Sie mehr!

21.03.2019

Positionspapier "Akademisierung von Coaching-Weiterbildungen"

Die Mitglieder des DBVC Präsidiums greifen in ihrem dritten Positionspapier das Thema der Akademisierung auf. 

Mehr erfahren!

11.02.2019

Sie suchen eine passende Coaching-Weiterbildung?

Sehr häufig erreichen den DBVC Anfragen zum Thema "Welche Coaching-Weiterbildung passt zu mir?" Wir geben Orientierung: 
Erfahren Sie mehr zum Thema!