DBVC Mitgliederdatenbank

Jona Jakob

Mitgliederstatus: Professional Coach (DBVC)

Überblick

Selbstbeschreibung
Jona Jakob stammt aus Bern und lebt heute seit 2008 im Raum Frankfurt am Main bzw. Aschaffenburg. Er ist ausgewiesener Marketingmanager und Erwachsenenbildner (Schweiz). Seine Selbständigkeit dauert nun über 23 Jahre, mehr als zehn davon als nicht-direktiver Coach. Seit 2008 ist Jona Jakob Coach für Hochbegabte Erwachsene. Insgesamt zählt er mehr als 500 Auftragsmandate. Heute konzentriert sich Jona Jakob auf den Bereich der persönlichen Beratung und der Unternehmensdienstleistungen. In Aschaffenburg ist er Inhaber von 'humanness Coaching' und dem 'Raum für Gespräche - Aschaffenburg'.
TOP-Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Top-Management-Beratung
Coaching-Medium
  • face2face

Angebote

Zielgruppen
- Erwachsene Menschen
- Mitarbeiter und Führungskräfte
- Unternehmerinnen und Unternehmer | Verantwortliche
- Hochbegabte Hochsensible Erwachsene | Highly gifted people
Einsatzgebiete
  • Einzel-Coaching
  • Projekt-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Business-Coaching
  • Life-Coaching
Regionen
  • Postleitzahl 6 (D)
  • Postleitzahl 7 (D)
  • Postleitzahl 9 (D)
  • Deutschland
  • Schweiz
Informationen zum Stundensatz
Die aktuellen Honorare für Deutschland, die Schweiz und bei Ferncoaching finden Sie jeweils auf den Coaching-Websites von humanness Coaching unter der Rubrik: Ablauf.

Kompetenzen

Professionelle Ausbildung
Sie finden ausführliche Informationen auf jonajakob.com - meiner Visitenkarte.
Führungserfahrung
- Teamleitung (5 MA)
- KMU-Leitung (20 MA)
- Verbandsvorstand
- Hund und Segelyacht
Branchen
  • Dienstleistung
  • Handel
  • Weiterbildung
  • Bildung/Schule
  • Consulting/Beratung
  • Konsumgüter Food/Nahrungs-/Genussmittel
  • Konsumgüter Non-Food
  • Bürokommunikation/-service
  • Einzelhandel/Fachhandel
  • Marketing/Werbung
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 1-4 Mitarbeiter
  • 5-10 Mitarbeiter
  • 11-20 Mitarbeiter
  • 21-50 Mitarbeiter
  • 51-100 Mitarbeiter
  • 101-200 Mitarbeiter
Position der Kunden
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • Selbständig / Freiberufler
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • High Potentials
  • Privatpersonen
  • Mitarbeiter
Supervision
Annette Hempel (DGSv), Darmstadt

Kontakt