Aktuelle Forsch­ungs­projekte

Der DBVC unterstützt Forschungsvorhaben, die sich über eine Teilnahme von Coaching-Experten und ggf. Klienten freuen.

Hier finden Sie alle vom DBVC aktuell unterstützen Forschungsprojekte. Allen Forschungsprojekte werden vom Fachausschuss Forschung des DBVC auf wissenschaftliche Qualitätsstandards hin geprüft. Bei allen Projekten wird die Einhaltung des Datenschutzes bzw. der Schweigepflicht gewährleistet.

Regelmäßig erhält der DBVC e.V. Anfragen zur Unterstützung von Forschungsvorhaben.

Online-Studie im Längsschnitt-Design

Thema: Kompetenzentwicklung von Coaches

Stand: März 2021

 

Ziel der Studie ist es, eine potentielle Entwicklung von interpersonellen Kompetenzen von Coaches innerhalb eines Jahres zu messen.

Kommt es zu einer Veränderung der Kompetenzen oder bleiben diese auf einem stabilen Niveau? Welche Faktoren (z.B. regelmäßige Inanspruchnahme von Supervision, Lesen von Fachliteratur, Teilnahme an Seminaren) hängen mit einem Anstieg der Kompetenzen zusammen? 

Des Weiteren sollen die Ergebnisse mit einer Erhebung von Coaches-in-Weiterbildung verglichen werden.

Die Studienteilnehmer werden zu zwei Messzeitpunkten per E-Mail zu einer Online-Studie eingeladen. Der erste Messzeitpunkt ist für das Frühjahr 2021 geplant, der zweite Messzeitpunkt ein Jahr später.

Bei Interesse an einer Teilnahme, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: kompetenzentwicklung@uni-kassel.de

Kontakt:

E-Mailadresse des Forschungsteams:

kompetenzentwicklung@uni-kassel.de

 

Kontakt zum Ansprechpartner:

Jannik Zimmermann, M.Sc.

jannik.zimmermann@uni-kassel.de

Qualitative-Leitfadeninterviews

Thema: Gender Diversity Ansätze im Coaching

Stand: März 2021

 

Eine Untersuchung der unterschiedlichen Ansätze von Coaches und Entscheidungsträgern in Unternehmen, die Coaching direkt oder indirekt als Maßnahme zur Förderung von Gender Diversity einsetzen, mit dem Ziel, ein empirisches Modell zu entwickeln, dass als Orientierungshilfe für Coaches und Unternehmen dient.


Bei Interesse an einer Teilnahme, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: 14005404@brookes.ac.uk

Kontakt:

Christine Vitzthum

Tel: 0049 172 5761355

E-mail: 14005404@brookes.ac.uk

Kontakt

Mo–Do 9–16 Uhr

Fr 9–14 Uhr

Mail: info@dbvc.de

Tel.: +49 541 5804808

Feedback

Kontakt
05-Email
Nach oben