Region Nord-Bayern

 - Bamberg - Nürnberg -

Ansprechpartner

E-Mail: rgl-nordbayern[at]dbvc.de

Oliver König

Prof. Dr. Jutta Heller

Beschreibung

Die Regionalgruppe Nordbayern trifft sich virtuell 5-6x im Jahr für kollegialen Austausch, Coachingsupervision und Besprechung von professionellen Anliegen. Die Mitgliederanzahl ist von 13 auf 15 gestiegen und es sind regelmäßig 3-4 Mitglieder bei den Treffen anwesend. Dieses Format werden wir im nächsten Jahr beibehalten und fortführen.

Rückblick

Die Regionalgruppe Nordbayern hatte am 21.01.2021 Klaus Eidenschink zu Gast. In seiner Metatheorie der Psychodynamik beschreibt er 8 Leitprozesse, die uns als Menschen in unserer Selbststeuerung beeinflussen. Hier gibt es den Vortrag als Video zum Nachschauen.

Themen
  • 17. November 2021
    Prof. Dr. Gerald Hüther: Gesunde Selbstführung
    Vortrag/Interview im Rahmen des Treffens der DBVC Regionalgruppe Nord.
    mehr erfahren
  • 29. September 2021
    Digitale Coaching-Tools und Plattformen
    Eine Übersicht digitaler Anbieter auf Initiative des DBVC Fachausschusses "Coaching in der digitalen Welt"
    mehr erfahren
Alle Fachbeiträge
Termine
  • 19. April 2024
    FCIO Meeting
    Ein digitales Treffen der DBVC Unternehmensexperten.
    mehr erfahren
  • 07. Mai 2024
    Mentalisierung im Coaching & Vertrauen im virtuellen Coaching
    Die Themen des offenen & digitalen Forschungsdialogs im zweiten Quartal 2024.
    mehr erfahren
  • 13. Mai 2024
    Treffen Fachausschuss ÖSU (05/24)
    Treffen der Mitglieder des Fachausschusses Coaching in öffentlichen und sozialen Unternehmen.
    mehr erfahren
  • 22. Mai 2024
    17. DBVC Salon
    Der DBVC Salon ist ein interkollegialer Austausch zu aktuellen Themen.
    mehr erfahren
  • 29. Mai 2024
    IOBC General Assembly
    Die Hauptversammlung der International Organization for Business Coaching e.V.(IOBC).
    mehr erfahren
Alle Events

Kontakt

Mo–Do 9–16 Uhr

Fr 9–14 Uhr

Mail: info (at) dbvc.de

Tel.: +49 541 5804808

Dein DBVC Netzwerk

Presse

Kontakt
05-Email
Nach oben